Blog

Lasst uns die Einzigartigkeit dieser momentanen Stille spüren – Stille · Leben · Frieden · 11.04.2020

200411 sitzen in der stille achtsamkaeit meditation in corona zeiten von doris osterhues

 

Liebe Yoginis und Yogis,
liebe Teilnehmer des Sitzens in der Stille,
sehr geehrte Damen und Herren,

 

wenn uns dieser Tage und der vielleicht erzwungenen Nähe zu anderen Menschen etwas nicht passt, können wir – anstatt den/die Andere zu korrigieren, erst einmal in unsere achtsame Atmung gehen (siehe hierzu die Übungen aus den vergangenen Tagen).

 

Aus euren zahlreichen Nachrichten habe ich erfahren, dass es für viele Mitsitzer*Innen gar nicht so einfach ist, den Atem in der angegeben Form zu zählen, ohne dass es anstrengend wird - doch anstrengend soll es keinesfalls sein!

weiterlesen

Hat Bauchatmung einen tatsächlichen Nutzen? · 07.04.2020

200407 richtig atmen bauchatmung zwergfellatmung adrian osterhues

 

Hat Bauchatmung einen tatsächlichen Nutzen?

 

Bei der Bauchatmung, auch Zwerchfellatmung genannt, wird durch die Kontraktion des Zwerchfells die Lunge ausgedehnt, wodurch Sauerstoff in die Lunge gesaugt wird. Bei der Ausatmung der Lunge wird das Zwerchfell entspannt, dies führt dazu, dass die Luft aus der Lunge herausgepresst wird.

 

weiterlesen

Sitzen in der Stille · Übung 04 vom 02.04.2020

200402 sitzen in der stille uebung 4 von doris osterhues

 

Liebe Yoginis und Yogis,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mit-Sitzer,

heute habe ich Übung 4 für uns und natürlich treffen wir uns weiterhin täglich um 7.00, 12.00 und 19.45 Uhr für jeweils 5 Minuten.

 

In der Meditation lernen wir u. a.  – auch ohne Corona – keine unbewussten Bewegungen auszuführen - nun kommt uns das zugute.

 

Während des Sitzens passiert es häufig, dass es plötzlich am Kopf juckt oder die Knie weh tun und vieles mehr. Wir lernen das wahrzunehmen, ohne zu reagierten (bei den Knien natürlich nur, wenn keine krankhaften Befunde vorliegen).

 

weiterlesen

Sitzen in der Stille · Antworten / Übung 03 vom 28.03.2020

200328 yoga meditation sitzen in der stille uebung und antworten von doris osterhues

 

Liebe Yoginis und Yogis,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mit-Sitzer,

heute antworte ich auf die per eMail eingegangen Fragen ... und natürlich treffen wir uns weiterhin und Ihr seid herzlich dazu eingeladen. Wir sitzen täglich um 7.00, 12.00 und 19.45 Uhr für jeweils 5 Minuten. Und wie versprochen, habe ich eine weitere Übung für euch ...

 

weiterlesen

Sitzen in der Stille · Übung 02 vom 23.03.2020

200323 sitzen in der stille mit doris osterhues uebung 2 für anfänger

 

Sitzen in der Stille (Meditation in der Stille)

 

 

Wir treffen uns täglich und Ihr seid herzlich dazu eingeladen. Wir sitzen täglich um 7.00, 12.00 und 19.45 Uhr für jeweils 5 Minuten. Und wie versprochen, habe ich eine weitere Übung für euch ...

 

 

weiterlesen